Diskussionen über Elsword EU

  • Wenigstens sieht das Ot eigentlich ganz nett aus.


    Dunkles Portal Revamp is irgendwie arg enttäuschend. Ich mein oh hey jetzt ist es ein eigener DG yay.Content für 2 Wochen intensifies

    Aber das weitercraften von Raumverwalter ist ganz ok.

    Hoffe trotzdem noch das irgendwas per Ninjapatch noch reinkommt...


    Btw. GF ich finde es toll, dass wir jetzt Balance Patch Informationen bekommen. Aber das sieht halt echt nicht gut aus wenn das auf der

    HP über die Ränder geht. Ich mein im Forum haben wir noch immer das gleiche Problem mit Videos auf zumindest meinem Handy. Kann man da bitte mal was machen?

    "Um das Ziel zu erreichen, wird die Sonne Schwarz gefärbt"

    jt4ml8sc.png

    Danke an Shira

    Serraphia:" Ich hab grad bei Wallyland verloren"

  • Nicht sicher, ob ich dazu einen eigenen Thread aufmachen sollte. Da es hier um EU Updates geht, dachte ich das passt ganz gut hier rein.

    Zwischen August 2018 und Februar 2019 hatte ich wieder eine längere Pause. Als ich im Februar wieder in Elsword einstieg, hab ich durch Elwiki gesehen:"Hey, das Gildenrevamp kommt ja schon. Das heißt wir sind aktuell nur noch etwa 4,5 Monate hinter Elsword Korea! Gute Arbeit, Gameforge!" .... je länger ich jedoch am Stück spiele, desto verwirrter bin ich. Ich habe es tatsächlich geschafft auf das Monatsdrittel genau zu abzuschätzen, wann das Dämonenportal Revamp in Europa stattfinden würde. Aber Gameforge teilt manche Updates auf (Gilden-Expedition und Gildenfarm) und zieht manch andere vor (beispielsweise kam der dritte Event-Dungeon in Korea und Nordamerika schon vor dem Gildenrevamp und dem GoD-Revamp - wir haben den ersten davon zwischen Gilden- und GoD-Revamp bekommen) oder schiebt plötzlich mal irgendein random Event ein (wie das aktuelle...). Deshalb weiß ich mittlerweile nicht mehr so wirklich, wie ich unseren Fortschritt einschätzen soll. Hängen wir nun doch weiter hinterher? Immerhin fehlen uns ja auch noch 2 Content-Updates, die Event-Dungeons. Es wird quasi immer schwieriger abzuschätzen, wann man womit rechnen sollte. Ob als nächstes der zweite Event-Dungeon kommt? Oder sogar schon der neue Charakter? ...ehrlich gesagt habe ich sogar schon ein wenig Sorge, dass Elsword EU das Henir Revamp dem Erscheinen von Laby vorziehen wird; da ich auf Elwiki gesehen habe, dass man ihr eine Henir-Waffe craften kann und das Revamp frühstens einen Monat nach ihr raus kommen sollte

    Vielleicht kann mir ja jemand, der die Updates schon länger im Auge hat, bestätigen, dass sich der Zeitabstand zwischen denselben Updates in KR und EU verringert (hat)?
    Mir kommt es zurzeit ein wenig so vor, als würde Gameforge die wichtigeren Updates priorisieren (wenn man jetzt mal von diesem "Wie ich möchte"-Event absieht...). Ich meine das Gilden-Revamp kam vor Event-Dungeon 1, 2 und 3, GoD kam immerhin vor Event-Dungeon 2 und 3... für mich sieht das so aus, als würde man den Spielern nun erstmal versuchen der Reihe nach den Content zu geben, auf den sie sich auch richtig freuen und von dem sie am meisten haben.

    dda11615e803e8aec9524f913ddcc575.png

  • Puddingprisma

    Wenn ich das von den früheren Beschreibungen unserer Admins richtig verstanden habe, hat Gameforge damit nicht einmal was zu tun. Die bekomen ihre Updates ja von KR, das heißt wenn KR denen ein zeitlich durcheinandergebrachtes Update gibt dann landet das eben so bei uns. Gameforge "nimmt" die Updates ja nicht von KR sondern bekommt sie.

    Man kann durch das ganze Chaos nicht mehr richtig sagen wie weit genau wir weg sind, finde ich. Fakt ist dass wir immer noch einige Monate hinterherhängen, egal um welches Update es sich handelt.

  • Hmmm ja, da war was. Ich wundere mich allerdings darüber, weshalb beispielsweise Nordamerika (kann man ja durch Elwiki gut mitverfolgen) alle Updates am Stück bekommt, aber bei uns wird es gesplittet. Ich hatte ja die Vermutung, dass Gameforge einfach nicht mit der Lokalisierung nach kommt oder sowas, wobei sie dann ja nun offenbar Fortschritte gemacht hätten? Zumindest wirkt es teilweise so...

    Jemand aus meiner Gilde hatte schon die Theorie, dass KOG Elsword EU abhängen möchte, damit sie es schließen können und sich nur noch auf NA/INT konzentrieren müssen...
    Wir sind nämlich auf den Schluss gekommen, dass es für Leute, die Englisch reden können, nicht so viele Gründe gibt hier zu bleiben:

    - Investiertes Echtgeld

    - Investierte Lebenszeit

    - Exklusive Eventaccessoires, die man sich mal erfarmt hat, aber nicht im magischen Kleiderschrank verstauen kann, weshalb sie dir im Endgame nur noch das Inventar verstauben. (Beispiel: Nasod-Prisma)

    - Ergatterte Ingame Namen
    - Billigere Cash Shop Peise für Skins
    Das sind zumindest Gründe, die uns eingefallen sind...

    Ich lese im Forum momentan auch öfter Posts wie diese:

    Ich hab schon viele Spieler Richtung NA und andere verlassen sehen, mit der Begründung "Lags sind auch auf INT, aber die sind wenigstens weiter".

    wenn du els wieder spielen willst geh nach NA und nicht EU
    EU ist momentan in einem katastrophalen Zustand in Sachen Updates, Gameperformance, Anfängerfreundlichkeit etc.

    "Wenn dir was an einem qualitativ spielbarer Version liegt, spiel lieber INT bzw. NA, die sind 4-5 Monate weiter und haben einen etwas besseren Umgang mit der Situation.

    DE würd ich dir nur wieder empfehlen, wenn du ganz unbedingt auf deutsch spielen willst"

    Für einige scheinen diese Gründe also nichtmal auszureichen. Leuten, die sich unsicher sind, wird von anderen Elsword EU Spielern dringend empfohlen "alles andere, nur nicht EU" auszuprobieren.
    Irgendwie hoffe ich vor allem deswegen, dass EU einfach nur langsam war/ist, aber nun allmählich aufholt, das würde auf jeden Fall (in Zukunft) einiges besser machen.

    dda11615e803e8aec9524f913ddcc575.png

  • Leider ist das bei EU eher so, dass nur Shopupdates früher kommen. Events, Content Updates usw werden unnötig auseinander gerissen und in die Breite getreten, sodass alles bei uns einfach länger dauert.

    Und das wird sich auch nicht ändern. Seit Jahren sind wir traditionell 7 Monate give or take 1 hinter KR, partiell mit fehlenden Contents oder mit Content der noch nicht zu diesem Clientstand da sein sollte

  • Naja, ich meine mich daran erinnern zu können, dass es auch mal 9 waren - und mittlerweile scheinen es ja nur noch so 4-5 zu sein. Anscheinend gibt es also doch irgendwie Fortschritt? Die Frage ist halt echt, was KOGs Absicht ist den Content so breit zu treten, wenn wir davon ausgehen, dass Gameforge tatsächlich nichts dafür kann.

    dda11615e803e8aec9524f913ddcc575.png

  • ich weiß dass der abstand einmal 12 monate betrug und dann auf zu 3~4 monate runtergegangen ist, nur damit es wieder auf 6~ monate ansteigt (was wir jetzt momentan haben "sollten")

    jedoch weiß ich gewiss, dass shopupdates (i.e. sitzposen, avatarsets etc.) vorgezogen werden, was ja dann heißen würde dass es schon möglich ist aufzuholen, aber:"eS iSt nIChT dAs zIeL aUfZuHoLeN"

  • Kurze und schnelle Frage: Hat jemand eine Ahnung, wann Laby endlich mal zu uns kommt? Ich hab das Spiel aus diesem schon seit Monaten nicht angefasst, weil es so langweilig ist, wenn man kein Ziel oder Ähnliches hat ;W;

    3_E242_B0_B8_C1_F9282_E24_B1698584_EBD347_F1834_E9514_F891_ACB_pimgpsh_fullsize_distr.png

  • Kurze und schnelle Frage: Hat jemand eine Ahnung, wann Laby endlich mal zu uns kommt? Ich hab das Spiel aus diesem schon seit Monaten nicht angefasst, weil es so langweilig ist, wenn man kein Ziel oder Ähnliches hat ;W;

    Wenn KoG gnädig mit uns ist und uns das Update schickt. Wann das passiert, kann dir niemand hier sagen. Europe’s Updateplan ist, soweit ich mitbekommen habe (kann auch falsch liegen), nicht mehr ganz chronologisch, weil uns einige Sachen fehlen, die schon da sein müssten, weil wir ein Update danach schon bekommen haben. Also wir haben einige Lücken zwischen dem Content, die man auffüllen müsste.