Kampfkraft=DLC

FORUM MAINTENANCE: The forum will not be available on 23.01.2019 between 10:00 and 10:30 am (CET).
  • Wer dieses Spiel als Demo/DLC(wobei DLC absolut falsch ist) sieht weiß nicht wie man das Game richtig spielt.

    Ich habe soweit 1x 25€ damals gecasht für eine Halskette des Magiers, Skillring, MB ring und skillleiste B.
    Den rest hab ich mir seither immer zusammen gefarmt.


    Wieso kriegt ihr es den nicht hin, richtig den Endgame Content zu nutzen?
    Es beginnt doch schon bei Elyanod wo es darum geht sich seine Rüstung zusammen zu basteln...
    Was ist daran den bitte schwer einen Lv. 25+ Stein zu droppen/craften?
    Ist es wirklich so enorm schwer Kritischer schaden +1% zu bekommen für den anfang des Endgames?
    Es ist doch wohl logisch das Casher einen vorteil haben. So ist das Konzept des FREE MMORPG gedacht.
    Jemanden abzuraten zu Spielen, nur weil er nicht Cashen kann ist einfach nur ekelhaft.
    Es gibt viele möglichkeiten an ED für zeugs ranzukommen.
    Man muss halt nur die Augen aufhalten.
    (Bspw. Void, Rot/Blau Staub/Bannkreisfragmente/Ereda)
    Aber darauf scheint man eben nicht zu kommen....

  • sorry ich kann über solche Threads nur lachen

    poste doch endlich mal dein Set damit man dir helfen kann, da du ja selbst zu inkompetent bist zu erkennen, dass ein SD Set sinnlos wie noch was ist

    hört auf mit eurem +10 gelaber

    in die vanimyr dungeon kann man sogar mit +8 rein, dass man mittlerweile FOR FREE bekommt

    hero waffen gibt es für 5kk an der pinnwand da sie jetzt gesiegelt droppen

    normale ausrüstung die in dungeons droppen haben fucking SKILLDAMGE UND KRIT DAMAGE EFFEKTE

    die gibt es für 1kk pro an der pinnwand zu kaufen ohne dass man in irgendeinen Dungeon muss

    es gibt tausende methoden wie man seine Kampfkraft ohne irgendwelchen Aufwand pushen kann

    habe das auch schon hundert mal in anderen Threads erklärt

    ich gehöre zu den besten Spielern auf dem ganzen EU Server und cashe keinen Cent

    mag sein dass ich mehr Zeit habe und das Spiel schon lange spiele, aber hier existiert kein p2w

    das Spiel wird mit jedem Tag anfängerfreundlicher und man bekommt mehr Stuff for free

    man muss sich einfach nur mit dem neuen Content befassen und sich hinsetzen und die Sachen holen die auch Damage geben und kein nutzloses SD Set, dass 2% ATK gibt und sonst nichts

    es wird sich doch eh permanent beschwert, dass wird zu langsam Updates kriegen

    und trotzdem sind 90% der Spieler nicht mit ihrem EQ up-to-date

    ich erwarte von keinem dass er full +10 elyanod set besitzt

    aber man kann mit so wenig Aufwand sehr viel Kampfkraft erhalten OHNE zu cashen

    es ist einfach nur traurig wie viele leute probleme damit haben, weil sie anscheinend ihr gehirn auf dem weg nach elyanod verloren haben

    627be31f338118297e0b2fe95293ec6c.pnghttps://elwiki.net/sig/sig/4b70389b351b27ff5a0579a513cc36c7.png

  • Ich merke mal so aus meiner Erfahrung an. Ich spiele so gut wie gar nicht Elsword.

    Komme mit entsprechenden Sockeln von normalen Zaubersteinen in +7/+8 Hero auf etwa 150kCP.

    Hero kann man wiederum mit SD-Eq beschaffen. Wenn man auch zugegeben seine Klasse unter Umständen auch schon spielen können muss.

    Also bin ein ziemlich fauler Typ. Aber die 150k hab ich relativ einfach geschafft.

    Und vielleicht reicht das auch für den 3. Kw irgendwann, wenn ich mal das alles gedroppt bekomme. Dann bekommt man wahrscheinlich auch nochmal nen Boost.

    es ist einfach nur traurig wie viele leute probleme damit haben, weil sie anscheinend ihr gehirn auf dem weg nach elyanod verloren haben

    Was erwartest du bei den ganzen Level-Up-Events? Hab auch meine VP in Elyanod, die aber kein Eq oder irgendwas hat. Die CP sind wahrscheinlich geringer als die von nem gut ausgerüsteten Charakter um Lv40 oder so.

    samurai67mird.jpg by @Tama

  • mag sein dass ich mehr Zeit habe und das Spiel schon lange spiele, aber hier existiert kein p2w

    finde es komisch wie du so viele gute und richtige sachen sagst und dann auf einmal das


    els ist p2w, wie so gut 90% der anderen Asia-MMOs auch, p2w bedeutet dass du dir einen Vorteil erschaffst durch, wenn du cashst - du willst mir doch nicht ernsthaft erzählen das ist in elsword nicht der fall? und ich will hier jetzt nicht wie eine gewisse nitroladung hier rumpesten und sachen sagen von wegen "ist ;) doch ;) egal ;) wer ;) casht ;)", aber man hat definitiv einen Vorteil durchs cashen (10 Sekunden hat es mich gedauert 'p2w' zu googeln)

    cash und verkauf coins -> vorteil

    cash und hol dir IBs und hab bessere effekte -> vorteil



    ich sehe so oft leute die sagen "ja es ist so einfach als anfänger von neu anzufangen ohne hilfe von fremden leuten oder freunden oder sonst irgendeine unterstützung", irgendjemand hat sogar einen thread im alten forum gehabt um es den leuten "kräftig zu zeigen", mit regelmäßigen updates wie weit die chars sind und wie viel ED die sich erfarmt haben, dass man doch ohne zu cashen weit kommt - was daraus geworden ist? keine ahnung hat sich einfach aufgelöst



    das beste ist aber einfach dass du das spiel schon so lange spielst, "einer der besten" bist und nicht mal realisieren kannst, dass Elsword tatsächlich p2w ist

    polar_express_dab.gif

  • naja, dass man sich mit El Coins einen Vorteil verschaffen kann, ist mir auch klar

    das brauchen wir nicht diskutieren


    ich habe nicht so sehr auf die eigentlich definition dabei geachtet, da ich dachte, das man weiß was ich meine


    mir gehts es darum, dass man ohne cashen die gleichen Sachen bekommen kann

    man spart sich damit nur zeit, daher ist es für mich kein p2w

    für mich ist es nur p2w, wenn man mit Geld sachen erhalten kann, durch die man immer einen Vorteil gegenüber non-cashern hat, weil die diese Items nicht erhalten können, egal was sie tun

    es geht mir dabei eher um einen 'unfairen' vorteil bei cashen und nicht um den vorteil allgemein

    wäre ja schon blöd wenn man gar keinen vortel dabei hätte


    es ist nie einfach ein neues Spiel anzufangen, da es soviel neues gibt

    klar wenn ICH jetzt einen neuen Account machen würde, wäre ich schnell wieder gut dabei, da ich schon alles kenne

    aber wenn es soviel Stuff gibt und man überfordert ist, ist es schon schwer in ein neues Spiel zu finden


    allerdings wenn ich Leute sehe die mit SD Set seit Jahren rumlaufen

    dann sind das keine Anfänger sondern einfach nur Leute die inaktiv oder zu faul sind sich mit neuem Content zu beschäftigen und dann erwarten die neuen Dungeons zu clearen

    natürlich funktioniert das nicht


    es gibt doch genug Threads hier im Forum um den Leuten zu helfen, aber statt sich mit dem System zu befassen, wird immer lieber ein Thread erstellt, wo man rumheult

    627be31f338118297e0b2fe95293ec6c.pnghttps://elwiki.net/sig/sig/4b70389b351b27ff5a0579a513cc36c7.png

  • man spart sich damit nur zeit, daher ist es für mich kein p2w

    Nein. Manche Sachen sind für PEASANTS unmöglich zu bekommen und daran ist auch nichts auszusetzen, ich mein das machen ein Großteil der MMOs (und EA) heutzutage. Und man könnte sich auch nicht mehr wie die Special Snowflake fühlen die man eig nicht ist.
    Für jmd der nicht unmängen an Cash ausgeben will bleibt der Verstärkungswert-Club geschlossen.
    Aber jetzt kann man sagen; "ABER DAS BRAUCHT MAN NICHT UM DUNGEONS ZU MACHEN!!!"
    Trzd. gibt es den Spieler der es hat einen Vorteil.
    "Aber man kann sich das Geld doch erfarmen / oder die Steine droppen"
    Klar ist es möglich, Doch nicht jeder hat Glück noch die Zeit.
    Es ist klarerweise unmöglich auf einen ehrlichen Wege viel geld Geld in kurzer zumachen weil resellen im Grunde auch nur abziehen schöngeredet ist.

    Nichts ist eine Konstante in Els außer man hat das MULA.
    Das was es P2W macht ist dass die Sicherheit gutes EQ easy zu bekommen wirklich broken ist.

    Es gibt Leute die Arbeiten 40+ Stunden in der Woche und haben vielleicht Zeit mal am Wochende zu spielen. Ab den Punkt ist man sehr TEMPTED zu cashen nur um irgendwie mit zuhalten (das fällt nicht unter faul).
    Das rumheulen darüber bringt nicht viel da stimme ich zu (That's how mafia works) aber dennoch gibt es auch diesen Hintergedanken.

    x ? x

    6b10db559ba0ea6bd4db99e40a4b1c9c.png7045b90016f5f42c9fd2d93aa54271cd.png?id=824792a869d7686eb2320a8805668515f09e22.png?id=720480e35779d428edff85dded100035525fb9.png?id=1068389

    !

    Edited once, last by Jam ().

  • Man erreicht hohe Kampfkraft sogar leichter als damals hohes Itemlv.

    Nein. Dadurch, dass das System jetzt alle möglichen Dinge berücksichtigt ist es im Gegenteil sogar deutlich komplizierter geworden, hohe Kampfkraft zu erhalten. Die Waffe verbessern und dadurch das Item-Level pushen ist einfach; Pet, Resonanz, Titel, Accessoires, IB-Set, Hero/Elyanod-Effekte etc. p.p. zu organisieren ist deutlich komplizierter.

    Kauf dir All Skill Damage handschuhe und schon hast du 100k Kampfkraft for free bekommen,

    Ich hasse solche Kommentare. Sie zeigen nur, dass man absolut keine Ahnung vom Kampfkraft-System hat, aber aufgrund von Über-Gear so oder so keine Probleme damit hat. 100k Kampfkraft für den einen kann ganz schnell 10k Kampfkraft für jmd anderen sein obwohl man das gleiche Teil anzieht. Bevor das nicht verstanden wurde sollte man sich aus solchen Diskussionen raushalten.



    Kampfkraft bestimmt deine Stärke genauer als Item-Level. Es ist kein perfektes System aber in der Hinsicht ist es besser. Was ich allerdings nicht nachvollziehen kann sind die Anforderungen. Ich sag nur 220k Kampfkraft um die Story bis zum aktuellen Punkt in KR durchzuspielen. Aber was solls, PvE in Elsword entwickelt sich ja inzwischen genauso zu nem Witz wie PvP.

  • ja, cash-only sachen sind massivst weniger geworden und ich sag auch nicht, dass das schlecht ist - ich finds nice, Accountbank, Free-B Slots, einen ED-Shop etc. sind wirklich alles Dinge die zwar (leider) zu spät kamen aber ich bin trotzdem froh, DASS sie kamen

    ja man spart sich zeit, aber bei elsword werden das nicht nur 1~2 Tage/Wochen, die man sich spart sondern können bis hin zu mehreren Monaten führen, wenn man kein Glück hat

    ist resellen eine viable Geldmach-Strategie? nein, ich bin darauf angewiesen, dass Leute Fehler machen und ihre Sachen zu billig reinstellen bzw. die Sachen teuer kaufen - wenn sogar mehrere Newcomer anfangen würden zu resellen, was denkt ihr wird dann passieren? nur einer von den 5/10/20 Newcomern wird erfolgreich sein

    ist farmen eine viable Geldmach-Strategie? nein, es ist glücksabhängig ob ich 1% crit. Damage bekomme oder +2 enhancement Stone oder was auch immer

    und sind wir mal ehrlich: wie viele Leute siehst du noch die mit einem SD-Set rumlaufen und keine Neulinge sind?

    polar_express_dab.gif

  • Ich würde mal gerne die Meinung von Leuten hören die nicht cashen und seit Jahren dabei sind. Das heißt alles hart selbst erarbeitet. Anscheinend ist das hier nur ein Treffpunkt für die ganz noblen Weintrinker aus Elios.

    *meld*
    Ich spiele seit 2011. Habe vor kurzem meine Voidwaffe gedroppt, die aber auch erst auf Stufe 9 ist. Geuppt habe ich sie auf +10 mit einer Upgraderolle vom vorvorletzten Upgrade-Event oder so, bei dem ich Glück hatte und nichtmals Fluorsteine kaufen musste, weder per ED noch Coins. Nur Eventfluors habe ich benutzt.

    Ich cashe zwar gelegentlich, aber davon kaufe ich mir nur "unnütze" Sachen wie Sitzposen und Avatarsets etc.

    Sellen tu ich per Aranka-Premiumshop nur was ich selbst droppe und spare davon auf Upgraderollen. Vor dem CP-Update habe ich das aktive Elyanod-Farmen ehrlich gesagt ziemlich schleifen lassen und mich darauf konzentriert 3rd KWs zu machen. Allerdings habe ich mir vorgenommen keine Elyanod-Steine zu kaufen, sondern alle selbst zu erfarmen oder maximal zu tauschen.


    Mein Main (MM/Dom) hat deshalb aktuell "nur" besagte +10 Void Stufe 9 und full Elyanod-EQ +9 mit roten Random-Steinen, sowie full MJ3 als IB. Es ist zwar alles mit Elios-Zaubersteinen gesockelt, aber die bekam man in letzter Zeit ja auch hinterher geschmissen.

    Meine 124 Resonanzpunkte sind komplett in EXP & Drop. Titel hab ich auch keinen besonderen. Mein Pet ist ein Mystik, ich wähle meine Pets danach ob sie mir gefallen, nicht wie stark sie sind. Trotzdem habe ich aktuell eine CP von 167k. Mit passenden Elyanod-Steinen wäre diese vermutlich deutlich höher. Also ja, definitiv machbar.


    Davor hatte ich full SD EQ +9 und eine +9 Perkisas-Raidwaffe. Und vor dieser eine +9 SD-Waffe. Wenn man denkt +11 wäre eine Notwendigkeit ist einem seine eigene Sache. Ich persönlich würde nie über +10 gehen, es sei denn es sollte mir irgendwie in den Schoß fallen. Allein schon weil es immer neuen Content geben wird, wäre mir das viel zu teuer das bei jedem neuen EQ zu uppen. Man muss durch Dungeons nicht durchschreddern wie durch warme Butter. Wer sich das zum Standard macht, ist selbst Schuld.


    Und zu einem gewissen Grad stimmt es nunmal, dass man in einem asiatischen MMORPG im Normalfall nicht zu erwarten braucht, dass man wirklich richtig mithalten kann, wenn man nur am Wochenende ein wenig spielen kann. Darauf sind diese Spiele schlichtweg nicht ausgelegt. Wenn es einen so sehr belastet, dass man nicht mithalten kann ohne in die Versuchung zu kommen dafür zu cashen, ist man vielleicht in der falschen Spielkategorie.


    E: Wenn man keine Lust hat das Spiel zu spielen, was in dem Fall nunmal viel Farmen ergibt, sondern nur mithalten will, sollte man sich am besten mal überlegen, was man hier überhaupt macht. Elsword hat im Endgame nicht soo viele lohnenswerte Dungeons, dass da wirklich Abwechslung bei rauskommt. Wenn es einem keinen Spaß macht oder zumindest okay für einen ist, zu grinden um sich Stück für Stück zu verbessern, dann sollte man es am besten lassen. Oder eben cashen, wenn es einem so wichtig ist ganz vorne mit dabei zu sein.

    Aber mit genau so ungeduldigen Leuten verdienen Asia-MMOs schließlich ihr Geld, neben denen die gerne IG-Dressup spielen. Ob du da mitmachst oder es dir lieber selbst erarbeitest ist deine Entscheidung :kawaiiwink:



    TL;DR: Wenn man nicht spielen (aka farmen, seien wir mal ehrlich) will, wozu dann mithalten? Einzig der Varnimyr-Raid braucht wirklich eine hohe CP-Zahl und der ist auch nicht wirklich verpflichtender High End-Endgame content meiner Meinung nach. Wer die Waffe will, bitte. Aber wirklich brauchen tut man sie nicht. Außerdem verschwindet der Raid ja nicht, wer sich daran versuchen will, kann das auch später noch. Mit besserem EQ.

  • Vom Event die free 9er Hero Waffe hollen.
    Vom Event Weisensteine rauf.
    Dann ERSTMAL Billige All Skill Dmg Steine auf Elyanod Rüstung rauf machen und schon hat man erstmal gut viel Kampfkraft. :I

    Also es ist echt nicht schwer an durchschnittliche Rüstung zu kommen.... man kann sich auch WIRKLICH dumm anstellen sorry das ich das so sage.

  • Vom Event die free 9er Hero Waffe hollen.

    Braucht er ja nicht einmal. Laut ihm besitzt er eine +11 SD Waffe, welche ähnliche Werte hat wie eine +10 Void Waffe nur dennoch schwächer ist.


    Im Endeffekt haben mittlerweile nur noch die Leute nicht mehr genug CP, die über ein Jahr inaktiv waren und sich nun weigern neues Equipment aufzubauen. Ob das Game pay2win ist oder nicht ist mal dahingestellt. Nur dennoch bleibt eine Sache, wenn man sich mit CP auseinander setzt mal für 10-20min, wo einem auch extremst viele Leute helfen im Forum, dann ist es echt nicht besonders schwer wieder mithalten zu können. Das CP System ist brutal. Ja. Nur dennoch bleibt die Tatsache, dass es deutlich fairer ist als Item Lvl.


    Nur aber eine Sache klar zu stellen: es bringt nichts wenn man Tage oder Wochen rumheult im Forum. Wer nun mithalten will MUSS adaptieren oder spielt einfach nur Elyanod Dungeons im Story Mode. Elswords Endgame ist nun mal nicht hier und da mal zu spielen. Ich kann es verstehen, wenn Leute 40h+ Arbeitsstunden pro Woche haben oder ihnen Zeit mangelt durch die Uni, für diese Leute ist Elsword nun mal echt kein gutes Game mehr. Man muss eben Zeit investieren in Els, Shortcut ist nun mal Money. Jedoch sollte man sich nicht wundern dass wenn man sich weigert ein Elyanod EQ aufzubauen, dass man nun mal kaum noch Möglichkeiten hat im Endgame. Wer viel will in Elsword muss viel Zeit ODER Geld investieren. Oder wenn man sich dumm anstellt beides.


    Und an diejenigen die sich nun im Forum weiter beschweren werden von wegen "Elsword ist ein kack Game, Gameforge und KoG Saugen nur an unserem Geldbeutel, CP System ist dumm" etc.: niemand zwingt euch das Game zu spielen. Selbst ich habe vor wieder inaktiver zu werden gegen Ende des Monats, und ich hab meine 280k CP mit mediocre Elyanod Gear und einer +10 Void. Mit +8 waren es übrigens 180k ca, immer noch genug um in einige Varnymir Dungeons rein zu kommen.

  • Und an diejenigen die sich nun im Forum weiter beschweren werden von wegen "Elsword ist ein kack Game, Gameforge und KoG Saugen nur an unserem Geldbeutel, CP System ist dumm" etc.: niemand zwingt euch das Game zu spielen. Selbst ich habe vor wieder inaktiver zu werden gegen Ende des Monats, und ich hab meine 280k CP mit mediocre Elyanod Gear und einer +10 Void. Mit +8 waren es übrigens 180k ca, immer noch genug um in einige Varnymir Dungeons rein zu kommen.

    CP System ist auch dumm, viel spaß bei Rosso Raid 300k CP hat nicht jeder wer weiß wie viele da rein können

    sowas wie "keiner zwingt euch das game zu spielen" sagt auch nur jemand der payen könnte und nicht jeder hat glück eine +10 zu uppen?


    Haruki

    Elsword mit anderen games zu vergleichen ist die beste ausrede, um ein gegenargument zu finden


    Dann ERSTMAL Billige All Skill Dmg Steine auf Elyanod Rüstung rauf machen und schon hat man erstmal gut viel Kampfkraft. :I

    Also es ist echt nicht schwer an durchschnittliche Rüstung zu kommen.... man kann sich auch WIRKLICH dumm anstellen sorry das ich das so sage.


    da stimme ich zu, aber das hätte man auch freundlicher ausdrücken können

  • Die Kampfkraft erreichen ohne zu cashen.

    Ich frage mich sowieso was du hier zu suchen hast nach deinem eher unansehlichen Text ohne Satzzeichen geschmückt mit Arroganz und Hochmut

  • Ich würde mal gerne die Meinung von Leuten hören die nicht cashen und seit Jahren dabei sind. Das heißt alles hart selbst erarbeitet. Anscheinend ist das hier nur ein Treffpunkt für die ganz noblen Weintrinker aus Elios.

    • strikter non-casher: - CHECK
    • Spielzeit: seit eineinhalb Jahren ,) - CHECK
    • alles hart erarbeitet? : - CHECK

    Schön, dass du meine Meinung hören willst. Ich fühle mich geehrt :kawaiiwink:
    Ob du es mir glaubst oder nicht, ich spiele das Spiel mittlerweile, bzw. erst seit eineinhalb Jahren (seit Juni 2017) und cashe bekanntlich keinen Cent.
    Und dennoch besitze ich aktuell 3 verschiedene Charaktere mit top-notch equipment. (der 4. ist in Arbeit)
    Klar könnte man jetzt behaupten, dass sei unmöglich, oder nur dann umsetzbar, wenn man vom Glück besonders gesegnet ist.
    Und dabei kann ich euch sogar tatsächlich Recht geben!!! ..naja..., aber auch irgendwie nicht...

    Wer mich kennt, der weiß, dass ich mich, was das Farmen angeht, bei weitem nicht zu Elios' Glückspilzen schätzen kann.
    Die Mitgliedschaft bei dieser Organisation weist nämlich strikte Richtlinien auf, wie bspw:

    1) max. Resolevel 120 -- Damn, bin schon 261;
    2) Combatlevel unter 80k -- RIP, 500k >> 80k
    3) Geheimzutat -- ??


    tl;dr - Ich hab mir meinen 'Equipment-Wohlstand' hart erarbeitet. Aber wie? Was ist mein Erfolgsgeheimnis?



    Und da hast du es/habt ihr es. Es ist wirklich so simpel.
    Es ist wirklich machbar. Selbst für jemanden wie mich, der wegen seinem Studium alle Hände voll zu tun hat.


    Zu der Frage, ob Elsword p2w ist:
    Der einzige Aspekt, der meiner Meinung nach in diesem Spiel als p2w-Faktor angesehen werden kann, ist die Existenz des +12-Vorteils.
    Alles andere kann man mit genug Fleiß in einem begründeten Zeitraum erlangen, nur +12 Rollen schießen weit über die Schmerzgrenze hinaus.

    ~Sapped
    :blushes:

    5047c85b77130ee76cecb5defc26eddd.png?id=7448142282ff9a1f57c92db1b54527cd196660.png?id=5020574c7b7e4b2e32635d179f1f8c9074d6c8.png?id=1183292

  • Die Kampfkraft erreichen ohne zu cashen.

    Ich frage mich sowieso was du hier zu suchen hast nach deinem eher unansehlichen Text ohne Satzzeichen geschmückt mit Arroganz und Hochmut

    Wo liest du da den bitte arroganz und hochmut?
    Du solltest schon wissen das man Texte regulär "emotionslos"liest, oder?
    Ich kann in Aerii 's post nur erotik lesen aber nvm.

    Ich frage mich aber dennoch für wen du direkt fragst...?
    Ich mein, die Leute die wirklich probleme damit haben, werden sicherlich um hilfe bitten, oder?
    Scheinst demnach ja doch große probleme mit dem CP system zu haben.

    Edit: Laut US-Amerikanischen Pastor geht die welt am 17.1. 16:12 unter!
    Hat wer bock auf ne Apocalypse-Party?

  • Du solltest schon wissen das man Texte regulär "emotionslos"liest, oder?

    Das sowas ausgerechnet von dir kommt, l m a o. Der war echt gut.


    Offtopic | Rokka

    L̅̈͊̈́̈́҉̕͏̥̣̥̳̫͓E̷̸̡̦̬̼̤͚͆̅̊͑̊̅ͨ̇ ̸̦͊́̎͐̽ͯ͌͑̕͠H̝͕̩̱̅̌͊́͊̽ͅA̗̋ͬ͌͊̽̈̚C̸̖̩̫̥̩̥̟͈͓̈́͛ͨK͖ͨ͆̉̌̏͒

    Edited once, last by Rokka ().

  • Schreib etwas sinnvolles anstatt Müll zu schreiben.

    Ich kann mir jederzeit eine +11 machen.

    Ich versuche nur für andere zu sprechen die es nicht tun können oder nicht so viel :)

    Den Sinn dahinter verstehe ich nicht ganz. Wenn diejenigen sprechen wollen, können sie das doch selbst tun? Einen Forumaccount kann sich jeder erstellen, der noch nicht ausgeschlossen wurde.

    Ist das wie dieses "sich für andere Ethnizitäten angegriffen fühlen", obwohl sich keiner von dieser Ethnizität als sich angegriffen fühlend geäußert hat?


    Alle, die sich im Forum bisher über das CP aufgeregt haben, haben sich entweder nicht damit auseinander gesetzt oder wirklich unterirdisches EQ für Elyanod/Varnimyr gehabt. Mit full SD +9 ohne IB (nur CS Ava) haben meine Twinks eine CP von ~50k. Damit kann man alle Elyanod-Dungeons machen außer 11-4 & 11-5. Für die gibt es allerdings den Storymode. Und denoch ist dieses EQ eigentlich zu schlecht für Elyanod. Von Varnimyr mal gar nicht zu reden.


    Wie bereits gesagt, in MMOs bleibt man eher selten ewig auf dem selben EQ. Das ist auch keine neue Information. Es jedes mal aufs nonplus ultra zu uppen ist nicht unbedingt die wirtschaftlichste Entscheidung, es sei denn man hat wirklich die Ressourcen. Wenn man es denoch macht, braucht man sich auch nicht zu wundern, dass man keine Ressourcen mehr hat. Ich hatte im letzten halben Jahren nur durch den Verkauf von Drops mindestens 5-6kkk. Das reicht für ein +9 Elyanod EQ und eine +10-Rolle für eine entsprechende Waffe.

    Und dabei muss ich sagen, dass meine Ressourcen sehr schlecht eingeteilt sind, weil ich mich nicht sehr stark auf einen Charakter fokusiere, sondern zig davon habe.