Wichtige Fragen zu Apsara

Attention! We are receiving reports about SCAM attempts, which promise you to get Elcoin for free after submitting your account data on some pages.
We advise you DO NOT TO CLICK on such suspicious links and do not share your account login/password with ANYONE.
Please report any kind of such activity directly to our Support. Thank you!
  • Hallo Leute,


    ich habe mal einige Fragen zu Apsara, die mir sehr wichtig sind, und ich hoffe, die Experten unter den Aras können mir da weiterhelfen. ^^

    1) Wie sollen am besten ihre Stats aussehen, wenn es nur um Krit.Treffer und Verheerung geht? (Zurzeit habe ich ca. 70% Krit.Treffer und 65% Verheerung) :)


    2) Welche der beiden Skills sollte ich in meine zukünftige Himmelsprisma packen? "Schwalbenflug oder Drache der Geisterbeschwörung? Oder zweimal Drache, zweimal Schwalbenflug? :/

    3) Welche Himmelsprsima ist denn am besten für Apsara? Ich würde eher denken, dass Smaragdgrün am besten für sie geeignet ist, was denkt ihr? ^^:)


    4) Folgende Skills befinden sich in meinen Slots (v)

    Ist das so okay?

    5) Meine letzte Frage bezieht sich auf die Fähigkeit > Leuchtender Lotus >

    und zwar:

    Laut der Beschreibung bekommt der Gegner einen Debuff, wenn er von der Explosion getroffen wird. Nun ist es so, dass die Explosion kaum stattfindet bei mir. Man kann ja anhand des Symbols über dem Gegner sehen, ob er einen Debuff erhalten hat, was aber bei mir nie der Fall ist. Könnt ihr mir genau erklären, wie der Gegner jetzt genau diesen Debuff erhält? :saint::?:

  • Um deine Fragen zu beantworten:


    1) Du braucht bei Apsara schon fast gar keine Krit. zu sockeln, da sie mehrere Quellen an Krit. Buffs hat (teilweise sogar unnormalisiert).

    31-35% Krit. reicht schon ganz aus wenn du ihre Buffs aktiv hast.

    Bei Verheerung brauchst du 72%.

    Beide Werte sind ausgehend vom gelben Artefakt-Set und +11 Rüstung.


    2) 2x Drache der Geisterbeschwörung sollte immer dabei sein.

    Danach ist es eher ein 2x Schwalbenflug (wenn du wirklich nur normale Dungeons machst) oder 2x Strahlende Orchideen (Bei allen Raid und Bossingsituationen).

    Bedenke das in den späteren Regionen Schwalbenflug praktisch nutzlos wird, da der Schaden einfach nicht ausreicht um als guter Clearing Skill zu gelten.


    3) Da Apsara im aktuellen Balancestand eher nur als Support Charakter nützlich ist, ist smaragdgrün eine gute Entscheidung. Solltest du aber eher auf Schaden fokussieren dann würde ich Himmelsblau nehmen.


    4) In normalen Dungeons passen die Skills. In Raids würde ich Strahlende Orchideen an der Position setzen wo Schwalbenflug sitzt. Schwalbenflug würde ich sogar mit Geisterjäger 3 ersetzen.


    5) Die Explosion vom Lotus geschieht direkt mit dem Kontakt zum Skill. Der Debuff ist dann sofort drauf.

    Signatur.jpg

  • Hallo Yanne,


    vielen Dank für deine Antwort! Hatte ehrlich gesagt vor, dich persönlich anzuschreiben, aber dachte mir, dass ich nerve, was mich dann dazu geführt hat, die Fragen, hier zu posten. ^^


    Bedenke das in den späteren Regionen Schwalbenflug praktisch nutzlos wird, da der Schaden einfach nicht ausreicht um als guter Clearing Skill zu gelten.

    Bedeutet das am Ende auch, dass man mit Apsara, die Dungeons nicht alleine schaffen kann? (Weil sie zu schwach ist? :)


    5) Die Explosion vom Lotus geschieht direkt mit dem Kontakt zum Skill. Der Debuff ist dann sofort drauf.

    Was mich nur wundert, es erscheint kein Debuff-Symbol, was ja normalerweise geschieht, da ich das selbst von meinem DPS-Main, Genesis kenne. ^^

  • Bedeutet das am Ende auch, dass man mit Apsara, die Dungeons nicht alleine schaffen kann? (Weil sie zu schwach ist? :)

    Schaffen kann man die Dungeons schon, nur wird Apsara im Vergleich zu anderen Klassen unterperformen.


    Was mich nur wundert, es erscheint kein Debuff-Symbol, was ja normalerweise geschieht, da ich das selbst von meinem DPS-Main, Genesis kenne. ^^

    Visuell wird kein Debuff-Effekt dargestellt, das stimmt. Den Effekt wird man allerdings schon spüren, da der Schaden höher ausfällt.

    Signatur.jpg

  • Schaffen kann man die Dungeons schon, nur wird Apsara im Vergleich zu anderen Klassen unterperformen.

    Meine Frage war echt dämlich, sorry. ^^


    Visuell wird kein Debuff-Effekt dargestellt, das stimmt. Den Effekt wird man allerdings schon spüren, da der Schaden höher ausfällt.

    Ich finde, man hätte dafür ebenfalls ein Symbol erstellen sollen, weil man dann denkt, dass der Debuff, gar nicht erst wirkt, was man ja an meiner frage sieht, hehe. :/

    Ich habe da noch eine letzte Frage:

    Was sollte Apsara noch so gesockelt haben? (Außerhalb von Verheerung/Krit.Treffer)

    Ich habe jetzt gerade: Krit.Treffer = 67,6 % und Verheerung = 71,3 %


    Verheerung könnte jetzt so bleiben, aber was sollte ich anstelle von Krit.Treffer sockeln? :)

  • Was sollte Apsara noch so gesockelt haben? (Außerhalb von Verheerung/Krit.Treffer)

    An sich brauchst du nichts spezifisches mehr. Den Rest sockelt man normalerweise in Bossschaden.

    Signatur.jpg