Diskussionen über Elsword KR

A client Patch has been released today at 11:00. Please restart your game to apply the Patch on your client.

  • Ich frage mich ob KOG tatsächlich will das man das Spiel spielt oder eine geschönte Statistik ihnen ausreicht...

    Mich wundert eher, dass das automatisch fischen kein CS Item benötigt.


    Das man in einem Geysir fischen kann ist mir auch neu. Aber gut, Games. Im Sinne der Bequemlichkeit ist sowas vollkommen okay.

    Quote of the Year 2017

    "Roses are red, yellow are ducks. It's 2017 and JS still sucks."

  • Signatur2.gif

  • Sind die %Angaben von den Resonanztränken aber nicht die Exp, die sie geben? Dann würden sich die mit extrem hoher Reso freuen.

    Oder geben die immer ne fixe Menge an Erfahrung und die % geben den Anteil von der fixen Menge an?

  • Die Frage ist, ob es noch ein danach gibt oder das jetzt der finale Abschluss sein soll. Der, sicher für KOG Verhältnisse, Budgetfressende KPop Mist und dieser fishy Fish Content lässt den EU Spieler im Moment etwas komisch gucken.


    Es ist wirklich schwer in die Zukunft zu sehen, aber man weiß ja schon, dass Nexon von Disney aufgekauft wurde, Kurtzpel auf den Markt kommen wird und nicht zu vergessen die abnehmende Spielerzahl eine Sache sind in diesem Spiel

  • Hier kommt der Mega Cake "My Dear Sweet" Teaser:


    Bei den Zeitabständen merkt man schon wieso die ganzen El Star Sachen auf 2020 verlängert wurden...

    Signatur2.gif

  • Das ist daran so schlimm.

    [..] Was da aber vermarkte wird hat rein gar nichts mit dem Kern des Games zu tun. Zum Teil sind sogar die Persönlichkeiten der Charaktere leicht verbogen. Frage ist also: Spricht das wirklich Leute an, die ein Side-Scroll Action RPG mit mittelalterlicher Fantasy-Atmosphäre spielen wollen?


    Ja, das ist ein Hype Ding. Aber zu welchem Zweck? Welche Problem der Leute, die das Game aktuell kritisch sehen, löst das? Ändert es das verhalten der Spieler, die das Game eh spielen? Ich sehe schlicht den Mehrwert nicht außer: Hype. Okay, diese Treffen könne man als Mehrwert sehen, ist aber etwas viel Aufwand dafür...

    Selbst das verwöhne NA mängelt den fehlenden Content mittlerweile an und was man mit den Ressourcen alles ausbessern könnte. Zumal agiert KOG international, also muss man auch international denken. Kultur feiern ist okay, aber bitte im richtigen Maß.

    Quote of the Year 2017

    "Roses are red, yellow are ducks. It's 2017 and JS still sucks."